Zum Inhalt springen
Existenzsicherung Corona

Existenzsicherung während der Corona-Krise

In 10 Tagen zu Ihrem Corona Kompakt-Gutachten

Innerhalb von zehn Tagen schaffen wir eine Grundlage für Ihre Finanzierung. Dank unseres Corona Kompakt-Gutachtens erfüllen Sie alle Dokumentationsvoraus­setzungen für die Prüfung von Krediten und staatlichen Unterstützungsmaßnahmen. Wir kennen die Entscheidungskriterien Ihrer Finanzierer und richten Ihre Unterlagen strikt daran aus.

Sie wollen

  • Die Insolvenz abwenden
  • Ihr Unternehmen stabilisieren
  • Den Sinkflug in eine Konsolidierung überführen
  • Zurück zu alter Stärke finden

Ihre Voraussetzungen

  • Sie waren langjährig erfolgreich und verfügen über ein tragfähiges Geschäftsmodell.
  • Ihre Unternehmenssituation resultiert aus der COVID-19-Pandemie.
  • Sie glauben, dass die Krise nachhaltig bewältigt werden kann.

In drei Schritten zum Corona Kompakt-Gutachten

  • Existenzsicherung Corona

    Abstimmung der Anforderungsliste mit Task Force

  • Existenzsicherung Corona

    Ermittlung des Finanzierungs- bzw. Kapitalbedarfs

  • Existenzsicherung Corona

    Gemeinsame Abstimmung mit Finanziererkreis und ggf. Bund/Land

Rufen Sie uns jederzeit an.

Existenzsicherung Corona

Acht generelle Handlungsempfehlungen

Corona hat auch die Wirtschaft infiziert. Insbesondere für Mittelständler gilt nun: Bis staatliche Maßnahmen greifen und Rechtssicherheit besteht, müssen Sie sich schnell schützen und handeln. Im Folgenden zeigen wir Ihnen die wichtigen Handlungsfelder und Maßnahmen zur Sicherung des Geschäfts.

PDF öffnen oder downloaden